Ausstellung „Gute Geschäfte – Was kommt nach dem Einzelhandel?“ kommt nach Heeren-Werve

Der stationäre Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen ist in vielen Städten auf dem Rückzug. Neben dem Verlust der Nahversorgung bedeutet das einen Verlust von öffentlichem Leben im Quartier. Es gibt aber Projektideen in vielen Städten, die leere Ladenlokale nutzen und gleichzeitig wieder neues Leben in die Stadt bringen. Weiterlesen „Ausstellung „Gute Geschäfte – Was kommt nach dem Einzelhandel?“ kommt nach Heeren-Werve“

Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung des Luisenparks

Am Dienstag, den 12. November 2019, wird in der Laureos Residenz in Heeren-Werve der aktuelle Planungsstand zur Umgestaltung des Luisenparks vorgestellt. Auf der Ideenwerkstatt Luisenpark im Mai 2018 haben bereits viele Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit genutzt, Anregungen und Ideen einzubringen. Auf dieser Grundlage hat das Landschaftsarchitekturbüro Müller+Tegtmeier aus Dortmund nun einen Entwurf erarbeitet, der  auf der Bürgerveranstaltung präsentiert wird und mit den Anwesenden diskutiert werden soll. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr. Weiterlesen „Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung des Luisenparks“

Einladung zur Vorstellung des Planentwurfs zum Lern- und Entdeckerortes am Heerener Mühlbach

An der Mündung des Heerener Mühlbachs in die Seseke plant der Lippeverband die Einrichtung eines „Lern- und Entdeckerorts“.  Es soll damit sowohl ein attraktiver Aufenthaltsort für Radfahrer und Spaziergänger entstehen als auch einen Ort der Naturerfahrung und Umweltbildung . Der Lippeverband möchte die neu geschaffenen Qualitäten durch die Renaturierung des Heerener Mühlbachs erlebbar und zugänglich machen.  Nach einer Auftaktwerkstatt am 9. Oktober, bei der mit Bürgern und Akteuren aus Heeren-Werve sowie den Experten des Lippeverbands und der Stadt Kamen spannende Ideen und Anregungen entworfen worden sind, folgt am 6. November um 18 Uhr die Vorstellung des Planentwurfs durch den Landschaftsarchitekten.  Weiterlesen „Einladung zur Vorstellung des Planentwurfs zum Lern- und Entdeckerortes am Heerener Mühlbach“

1. Heeren-Werver Adventskalender

Jeder kennt Adventskalender, ab dem 1. Dezember werden die 24 Tage bis Heiligabend gezählt und meistens gibt es täglich eine Süßigkeit. In Heeren-Werve wird der Adventskalender dieses Jahr lebendig und der gesamte Ortsteil kann daran teilhaben! An allen 24 Tagen vom 1. bis 24. Dezember findet beim Heeren-Werver Adventskalender eine besondere Aktion statt, bei der die Menschen in Heeren-Werve zusammenkommen, sich austauschen, kennenlernen oder gemeinsam singen.

Weiterlesen „1. Heeren-Werver Adventskalender“