Fahrplan für den Bau des Lern- und Entdeckerorts am Mühlbach steht fest

Die Planungen für den Lern- und Entdeckerort an der Mündung des Heerener Mühlbachs in die Seseke sind abgeschlossen. Der Baubeginn ist bereits für den März 2021 angesetzt. Die benötigten wasserrechtlichen Genehmigungen liegen vor und die Bauleistungen wurden vergeben. Weiterlesen „Fahrplan für den Bau des Lern- und Entdeckerorts am Mühlbach steht fest“

Große Teilnahme am Gewinnspiel der Heeren-Werver Adventsfenster

Attraktive Preise gab es bei dem Gewinnspiel der Heeren-Werver Adventsfenster zu gewinnen, an dem  über 150 Personen teilgenommen haben. Der korrekte Lösungssatz, der sich aus allen 24 Buchstaben in den geschmückten Fenstern ergeben hat, ist: Schoene Winterzeit im Dorfe.

Weiterlesen „Große Teilnahme am Gewinnspiel der Heeren-Werver Adventsfenster“

Land finanziert Stadtteilmanagement für weitere zwei Jahre

Heeren-Werve kann sich im neuen Jahr gleich über mehrere gute Nachrichten freuen: Nachdem der Umbau der Ortsmitte bis auf wenige Restarbeiten fertiggestellt ist, ist auch die Umgestaltung des Luisenparks weitgehend abgeschlossen. Auch bei den nächsten Projekten dürfen die Heeren-Werver auf die Begleitung durch das Stadtteilmanagement setzen Weiterlesen „Land finanziert Stadtteilmanagement für weitere zwei Jahre“

Schätze im Dorf – Serviceführer für Heeren-Werve liegt vor

Im Sommer hatte das Stadtteilmanagement in Heeren-Werve alle Geschäftsleute und Vereine dazu eingeladen, Bestandteil einer Broschüre rund um den Stadtteil zu werden. Die Resonanz auf diese Einladung war sehr groß: Auf über 90 Seiten spiegelt der Serviceführer das vielfältige Angebot im Stadtteil Heeren-Werve wider und bündelt alle Informationen zu Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Tätigkeitsfeldern. Jetzt liegt die Broschüre vor. Weiterlesen „Schätze im Dorf – Serviceführer für Heeren-Werve liegt vor“

Faires Adventsfenster im Stadtteilbüro

„Fair statt mehr“ – so heißt das Adventsfenster, welches am/ab 2. Dezember im Heeren-Werver Stadtteilbüro zu sehen sein wird. Wie in den letzten Jahren wird zusammen mit Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) das Thema Fairer Handel und nachhaltiger Konsum augegriffen – was zur Weihnachtszeit besonders Sinn macht. Weiterlesen „Faires Adventsfenster im Stadtteilbüro“