Kita-Kinder entwerfen Ideen für den Luisenpark

Am 12. November, im Vorfeld der Bürgerveranstaltung zum Luisenpark, haben das Stadtteilbüro und die Stadt Kamen mit Kindern der katholischen Kita Herz-Jesu an der Luisenstraße einen Ausflug in den Luisenpark gemacht. Dabei haben die Kinder, im Alter von 4 bis 5 Jahren, dem Stadtteilmanager Jakob Hamborg eine Rolle mit Bildern überreicht, auf denen Sie aufgemalt haben, was Sie sich für den Luisenpark vorstellen.  Weiterlesen „Kita-Kinder entwerfen Ideen für den Luisenpark“

Ausstellung „Gute Geschäfte – Was kommt nach dem Einzelhandel?“ kommt nach Heeren-Werve

Der stationäre Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen ist in vielen Städten auf dem Rückzug. Neben dem Verlust der Nahversorgung bedeutet das einen Verlust von öffentlichem Leben im Quartier. Es gibt aber Projektideen in vielen Städten, die leere Ladenlokale nutzen und gleichzeitig wieder neues Leben in die Stadt bringen. Weiterlesen „Ausstellung „Gute Geschäfte – Was kommt nach dem Einzelhandel?“ kommt nach Heeren-Werve“